Häussermann Homepage
Rufen Sie uns an: +49 (0)7193 54-0

Verleihung des deutschen Holzbau Preis 2019 in Hannover

In diesem Jahr erhielten unter anderem zwei Objekte an welchen häussermann Produkte verbaut wurden Preise in den Kategorien "Neubau" und "Bauen im Bestand".

Am 27. Februar 2019 ermittelte die 17 köpfige Fachjury aus 157 eingereichten Arbeiten die Preisträger des deutschen Holzbau Preis 2019. Nach mehreren Bewertungsrundgängen entschied sich die Jury für vier Preise und elf Anerkennungen in den Kategorien "Neubau", "Bauen im Bestand" und "Komponenten/Konzepte". Die offiziele Verleihung wurde am 28. Mai 2019 auf der Fachmesse LIGNA in Hannover durchgeführt. Wir freuen uns dass hierbei zwei Objekte an welchen Produkte der Firma häussermann verbaut wurden eine Auszeichnung erhielten. Wir gratulieren und sind Stolz ein Teil dieser tollen Projekte sein zu dürfen.

Bücherei in Kressbronn

Preis in der Kategorie "Bauen im Bestand"

Würdigung der Jury:Im Zentrum von Kressbronn ist es preiswürdig gelungen, den Charakter eines alten Stadels zu erhalten und ihn mit möglichst wenigen Eingriffen in ein modernes, offenes Haus zu transformieren. Durch die Aufrechterhaltung der vorhandenen städtebaulichen Struktur, ohne äußeren Anbau und ohne Veränderung des prägnanten, weit auskragenden Satteldaches wurde die erhaltenswert historische Bausubstanz weiter entwickelt. Der historische, bislang introvertiert wirkende Speicher ist zu einem offenen Haus der Bücher geworden. Auch von innen wird die Balance aus Geschichte und Gegenwart zur überzeugenden Qualität des Hauses. Um den innenräumlichen Charakter des Daches zu erhalten, wurde der alte Dachstuhl sorgsam restauriert und – wo erforderlich – durch neue Holzteile ersetzt. Für das gewünschte diffuse Licht in der Bücherei wurde die alte Fassade durch die Drehung der Holzschalung in die Vertikale gestalterisch sehr gekonnt transformiert. So entstanden schlanke Holzlamellen, die dem Haus ein erstaunlich modernes Äußeres verleihen. Die Jury ist beeindruckt von dem hohen Niveau dieser Arbeit, der es gelingt, ein Haus mit wenigen architektonischen Mitteln in der heutigen Zeit zu verorten, ohne seine Geschichte zu verdrängen.

Beteiligte: Gemeinde Kressbronn (Bauherr), Dipl.-Ing. Arch. Thomas Steimle, Steimle Architekten GmbH (Architekt), M. Eng. Max Daub, wh-p GmbH, Stuttgart (Tragewerksplaner), Rudolf Trautwein, Trautwein Holzbau GmbH, Achberg-Esseratsweiler (Holzbau)

Foto: Brigida González

Wohn- und Geschäftshaus in Leipzig

Anerkennung in der Kategorie "Neubau"

Würdigung der Jury: Eine private Baugemeinschaft errichtet ein selbstgenutztes Gebäude, das in den schwierigen urbanen Kontext grundstückskonform eingepasst wurde. Das Wohn- und Geschäftshaus ist – außer dem Treppenhauskern – in Massivholzbauweise gebaut und stellt unter Beweis, dass sich Häuser der Gebäudeklasse 5 gestalterisch überzeugend in Holz errichten lassen. Die Stützen-Riegel-Konstruktion aus Brettschichtholz bildet mit der horizontalen Bänderfassade eine flexible Hülle, die den Bauherren große Gestaltungsfreiheit bei den Zuschnitten der Wohn- und Gewerbeflächen gibt. Die Holzkonstruktionen sind auf Abbrand gerechnet, so dass keine Kapselung erforderlich wurde. Die Fassade aus einer vorvergrauten Lärchenholzbekleidung mit Schiebeläden und horizontalen Bändern aus Aluminium prägt den großstädtischen Charakter des Gebäudes. Die Jury hebt bei diesem Gebäude die Beispielwirkung für den Holzbau im urbanen Kontext besonders hervor.

Beteiligte:Baugemeinschaft Z8 GbR, Leipzig (Bauherr), ASUNA – Atelier für strategische und nachhaltige Architektur, Leipzig (Architekten), Hüls Ingenieure, Blankenfelde-Mahlow (Tragwerksplaner), Zimmerei Hirmer, Torgau (Holzbau)

 

Quelle: deutscher Holzbaupreis, Katalog DHBP-2019, https://www.deutscher-holzbaupreis.de/fileadmin/sites/holzbaupreis/Deutscher_Holzbaupreis_2019/DHBP-2019_Katalog_ansicht_web.pdf

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr